Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: LRZ

Die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e. V. stellt den Ziegel Wärmebrückenkatalog 5.0 kostenfrei zur Verfügung. Damit haben Architekten und Fachplaner Zugriff auf eine bedienungsfreundliche Software, die schon fit für das Gebäudeenergiegesetz (GEG) ist.

Quelle: Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel im Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V.

Bildquelle: Velux/Helga Blocksdorf/ Simon Menges

Licht.Raum.Mensch. - so lautet das Motto des von Velux mit insgesamt 12.000 Euro Preisgeld dotierten Wettbewerbs. Planer können ihre Projekte für mehr Tageslicht, Luft und Raumqualität bis zum 23. März 2020 unter www.velux.de/architektur/aw2020 einreichen.

Quelle: VELUX Deutschland GmbH

Bild: Ed Hawkins/www.showyourstripes.info

Stadtplanung der Zukunft kann nichts anderes implizieren als Gründächer und deren immenses Potential in Sachen Regenwasserrückhalt, Klimaverbesserung, Artenschutz und Nachhaltigkeit nutzen.

Quelle: ZinCo GmbH

Bildquelle: EUROBAUSTOFF

Der Unternehmensverbund EUROBAUSTOFF hat die Top-Lieferanten im Bereich Dach ausgezeichnet. Das Unternehmen ERLUS bekam als Gesamtunternehmen und für die Qualität der partnerschaftlichen Zusammenarbeit ausgelobten den Mittelstandspreis 2019 verliehen.

Quelle: ERLUS Aktiengesellschaft

Bildquelle: euroline GmbH

Die neue Holz-Stufenstehleiter von euroline bietet sicheren Stand und höchsten Arbeitskomfort – bis zu einer Höhe von 3,50 Meter. Mit der neuen TRBS-konformen Aufsetzstufe aus Aluminium lassen sich auch konventionelle Sprossenleitern nachrüsten.

Quelle: euroline GmbH

Bildquelle: Schüco

Das neue Schüco Türsystem AD UP vereint die Werte einer Aluminiumtür, die Stabilität im Kern und eine hohe Wärmedämmung, in einem System. Diese Eigenschaften qualifizieren die Türenplattform für einen vielfältigen Einsatz in diversen Anwendungsgebieten.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: © electriceye / Fotolia

Künftig kann man nach Beiblatt 2 der DIN 4108 zwischen Wärmebrücken der Kategorie A und B unterscheiden. Dafür müssen Produktlösungen für Balkon- und Attikaanschlüsse oder den Gebäudesockel Anforderungen an die äquivalente Wärmeleitfähigkeit erfüllen.

Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Bildquelle: FDT/Sven-Erik Tornow

Rhepanol® hfk ist für die Abdichtung von flachen und geneigten Dächern, ohne Rücksicht auf die vorgesehene Nutzung, im mechanisch befestigten oder verklebten Schichtenaufbau ebenso geeignet wie für begrünte, bekieste oder anderweitig genutzte Dächer.

Quelle: FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG

Bildquelle: Schöck Bauteile GmbH

Schöck entwickelte eine thermisch trennende Befestigung für vorgehängte hinterlüftete Fassaden, den Schöck Isolink Typ TA-S. Der neue Fassadenanker wurde vom Passivhausinstitut für alle Gewichtsklassen in die höchste Klassifizierung phA+ eingestuft.

Quelle: Schöck Bauteile GmbH

Bildquelle: Roto

Schiebe-Beschläge von Roto sorgen für Flexibilität in der Planung von Aluminiumfenstern. Leicht zu bedienen, hochdicht, einbruchhemmend: Roto Schiebe-Beschläge für Komfort und Sicherheit. Von Roto gut beraten zur objektspezifisch besten Lösung.

Quelle: Roto Frank AG