Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bild: Werksfotos Walther Trowal

Auf der Surface Technology stellt Walther Trowal den Multivibrator MV 50 für die vollautomatische Oberflächenbearbeitung von großen Werkstücken für Flugzeugtriebwerke, Turbinenlaufräder oder Gesenkformen vor. Mit einem Innendurchmesser von 1.650 mm ist er der größte, den das Unternehmen je gebaut hat.

Quelle: Walther Trowal GmbH & Co. KG

Bildquelle: StoCretec GmbH

Besserer Service: Der neue Webshop von StoCretec bietet zusätzliche Tools, die das Controlling vereinfachen. Aufträge, Liefertermine, Datenblätter etc. sind übersichtlich geordnet, die Bestellhistorie mit Rechnungskopien und Lieferscheinen reicht bis zu zwei Jahre zurück.

Quelle: StoCretec GmbH

Bildquelle: Remmers GmbH

Erste internationale Fachkonferenz Bauwerksabdichtung bei Remmers in ihrem Kompetenzzentrum Bauten- und Bodenschutz: Geschäftsführer Thomas Biermann begrüßte die Teilnehmer und hob das Thema Bauwerksabdichtung als eine Kernkompetenz von Remmers hervor.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Eclat Digital

„Eclat Digital“ bietet Architekten, Ingenieurbüros und Bauplanern eine Virtual-Prototyping-Software auf wissenschaftlicher Basis. "Ocean" vereinfacht Materialauswahl-Prozesse und beschleunigt die Planung von Produkten, Räumen und Architektur. Das Unternehmen stellt seine Software vom 31. Mai bis 2. Juni auf der Messe „Digitalbau“ in Köln vor.

Quelle: ECLAT DIGITAL

gehe zu Seite: