Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Atlas

Die 30 Tonnen schwere Umschlagmaschine ATLAS 270 MH blue hat mit dem 129 kW starken Motor und dem Arm von 12 m Länge die Kraft und Reichweite, um weit in den Laderaum hineinzureichen. Sie be- und entlädt den Versorger „MS Björn M“, der von Wischhafen aus mehrmals die Woche zur Insel Helgoland pendelt.

Quelle: ATLAS GmbH

Bildquelle: Remmers

Ob im Auto oder Abends auf dem Sofa kompakt Wissenswertes über Gebäudeabdichtung oder Schimmelsanierung hören - mit dem Remmers Bautenschutz Talk wird all das verständlich und unterhaltsam möglich. Alle zwei Wochen erscheint jeweils dienstags eine 20- bis 30-minütige Folge des Expertengesprächs der Remmers Bautenschutz-Produktmanager Natascha Büsing, Jens Engel und Rainer Spirgatis.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Jens Lohrmann, Danny Ruhnke

KaMo setzt den Ausbau der Vertriebsmannschaft um zwei neue Mitarbeiter fort und erweitert so seine Außendienstmannschaft. Damit stellt das Unternehmen der Uponor-Gruppe die Weichen für ein dynamisches Unternehmenswachstum.

Quelle: KaMo GmbH

Bildquelle: StMB

Die bayerische Staatsministerin, Frau Kerstin Schreyer, empfing Dr. Hannes Zapf, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e.V. (DGfM), und Dr. Ronald Rast, Geschäftsführer der DGfM. Seit Verabschiedung des Klimaschutzgesetzes im Dezember 2019 stellt sich in der Mauerwerksindustrie die Frage, wie der Weg in die klimaneutrale Herstellung von Mauersteinen zu gestalten sei.

Quelle: Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e. V.

Bildquelle: Remmers

Eine im doppelten Sinne außergewöhnliche Ausbildung liegt hinter den drei Remmers-Auszubildenden Sarah Brokhage, Annika Depeweg und Steffen Ostendorf. Sie mussten ihre Ausbildungszeit zum Chemielaboranten unter Pandemiebedingungen absolvieren und schafften alle drei in ihrer Abschlussprüfung die Bestnote „sehr gut“, wofür sie jetzt geehrt wurden.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Soudal

 

Soudal Deutschland hat sein Fachhandels-Vertriebsteam neu strukturiert und vergrößert. Inzwischen steht im Profibereich den Regionen Nord, Ost, Süd und West jeweils ein Regionalleiter vor. Dadurch ist Soudal noch näher am Kunden, kann flexibler reagieren und einen noch höheren Servicegrad bieten.

Quelle: Soudal N.V. Deutschland

Bildquelle: Jochen Helle

Großflächig verglaste und hoch wärmegedämmte Kunststoff-Fenster- und -Schiebetürsysteme von Schüco ermöglichten in einem Einfamilienhaus eine  einheitliche Fassadenoptik, individuelle Funktionalität sowie nachhaltig hohen Schutz vor Zugluft, Kälte, Nässe und Lärm.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: maxit

Mit innovativen Putzträgerplatten aus gepresstem Stroh bietet die Maxit-Gruppe eine ressourcenschonende Alternative zum traditionellen Trockenbau. Das „Strohpanel“ basiert auf nachwachsenden Rohstoffen und wird durch ein natürliches Bindemittel auf Kalkbasis gebunden, wodurch künstliche Kleber umweltfreundlich ersetzt werden.

Quelle: maxit Gruppe

Bildquelle: Technologie-Medien

Rolladen Rall, Kusterdingen, Mitglied der MR-Gruppe, gibt die unmittelbar bevorstehende Trennung von der Mitgesellschafterin Mettler GmbH und somit das Ende der MR-Gruppe bekannt.

Quelle: MR Rolladen Rall GmbH

Bildquelle: TS-Aluminium-Profilsysteme

Auf steigende Ansprüche im grünen Wohnzimmer reagiert TS-Aluminium mit dem zweiteiligen Kabelkanal: Mit ihm können elektrische Leitungen sicher und unauffällig im Terrassendach, Sommer- oder Wintergarten verlegt werden. Über eine praktische Revisionsklappe bleibt der Kanal einfach zugänglich.

Quelle: TS-Aluminium-Profilsysteme GmbH & Co. KG