Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Remmers

Durch unsere neue Anzeige des Produktbestands im jeweiligen Service Center können Sie noch bequemer Ihre Ware ordern.
Nutzen Sie die neue Funktion und probieren es gleich aus!

 

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Deutsche Poroton / Matthias Stark

Einen ökobilanziellen Vergleich von Ziegel- und Holzständerbauweise unter Berücksichtigung der Grauen Energie zieht das FIW München in einer jüngst veröffentlichten Studie. Das Ergebnis lautet, dass das Bauen mit Ziegeln bei vergleichbarer ökologischer Performance zum Holzbau Vielseitigkeit und einen hohen Grad an Anpassungsfähigkeit mit sich bringt.

Quelle: Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V.

Bildquelle: Remmers

Mit Remmers MB 2K in zwei Arbeitsgängen das Dichtband sowie die Innen- und Außenecken vollflächig überarbeiten. Die Gesamttrockenschichtdicke darf 2 mm nicht unterschreiten.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Creaton GmbH

Das Thema „Netzwerken“ zog sich wie ein roter Faden durch das Programm des Zukunftstages, den die Creaton GmbH erstmals am 14. Oktober veranstaltete. Rund 200 Dachexpert:innen informierten sich zu Trends und Themen / Durch Netzwerken und Digitalisierung zum Erfolg / Top-Stimmung bei Live-Musik von X-Friends

Quelle: CREATON GmbH

Bildquelle: Schindler

Fließende Haushaltskonstellationen und neue Arbeitskonzepte, losgelöst von Zeit und Ort mit zunehmender Überlagerung von privaten und beruflichen Aktivitäten, treffen vielerorts auf den urbanen Kontext hoher Dichte. Für das urbane Gefüge der Zukunft sind neue Wohntypologien gefragt. Shared Living ist in diesem Kontext ein aktueller Ansatz. Jetzt brachte das Schindler ANCB Student Applied Innovations Lab ganz neue Ideen hervor, die noch weiter gehen.

Quelle: Schindler Deutschland AG & Co. KG

Bildquelle: Schüco

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Großstädten - mit steigender Tendenz. Durch die dichte Bebauung der Städte mit ihren zahlreichen versiegelten Flächen sind Grünflächen und Pflanzen oftmals Mangelware. Um dem entgegen zu wirken, hat Schüco die begrünte Aluminium-Fassade Schüco AF UDC 80 Green Façade entwickelt.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: KANN

Zeitlos und elegant fügt sich die neue Vios-Mauer in das gleichnamige Gestaltungssystem ein. Die Anwendungsmöglichkeiten der geradlinigen Mauer sind vielfältig und passen sich dem individuellen Projekt rund um das private Grundstück an

Quelle: Kann GmbH Baustoffwerke

Bildquelle: Berner Torantriebe

Die Firma Berner Torantriebe hat für ihre Kunden eine neue Zubehörlinie gestaltet. Sowohl Handsender als auch Funkcodetaster und Funkinnentaster gibt es ab Herbst dieses Jahres im modernen, handlichen Format sowie mit vielen Extras. Das neue Zubehör ist optisch perfekt über die komplette Produktlinie hinweg aufeinander abgestimmt.

 

Quelle: Berner Torantriebe KG

Bildquelle: Wilhelm Schäfer

Preis des VdU für erfolgreiche Nachfolgeunternehmerinnen ging an Maria Obermeier, Geschäftsführerin der OBM Baumaschinen GmbH, Amberg –  erfolgreich auch mit der Takeuchi Kompaktbagger-Palette – digitale Bestellung.

Quelle: Wilhelm Schäfer GmbH

Bildquelle: Dörken

Beim Erweiterungsbau auf einem Schulcampus im 12. Wiener Bezirk kam hinter einer Metallfassade eine farbige Fassaden­bahn zum Einsatz. Deren leuchtender Blauton verleiht der Lochblechstruktur räumliche Tiefe und erzeugt - je nach Licht­ver­hältnissen - wechselnde optische Effekte.

Quelle: Dörken GmbH & Co. KG.