Architektur

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: GEZE GmbH

Kraftbetätigte Fenster lassen sich einfach in die Gebäudeautomation integrieren und ermöglichen funktionale Lüftungsszenarien. Die Absicherung dieser Fenster ist ein zusätzlicher Faktor bei der Planung und Auslegung. Mit der IQ box Safety bringt GEZE eine TÜV-geprüfte Lösung für die Schließkantenabsicherung kraftbetätigter Fenster bis Schutzklasse 4 auf den Markt.

Quelle: GEZE GmbH

Bildquelle: Peter Eichler

Mitten in Thüringen fand eine besondere Ferienhaussiedlung direkt am Zeulenrodaer Meer ihren Platz. Die Häuser zeichnen sich durch ihre nachhaltige Bauweise aus Holz aus und fügen sich mit ihrer edlen und glänzenden Oberfläche in unterschiedlichen Farben hervorragend in die Umgebung ein.

Quelle: Caparol

Bildquelle: GEZE GmbH

Der neue Anbau des Rigshospitalet in Kopenhagen soll die Genesung der Patientinnen und Patienten fördern und gleichzeitig die Effizienz und Funktionalität des Krankenhauses optimieren. GEZE Türsysteme tragen zu diesem Ziel bei, indem sie nicht nur eine moderne, sondern auch hygienische Umgebung fördern.

Quelle: GEZE GmbH

Bildquelle: Schüco International KG

Ausgestattet mit einer innovativen Closed-Cavity-Fassade, an deren Entwicklung und Ausführung Schüco maßgeblich beteiligt war, begegnet das Bürogebäude mit seiner Fassade den besonderen Anforderungen einer Großstadt: umfassender Schallschutz, hohe Energieeffizienz und reduzierter Reinigungsaufwand.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: Haushahn

Die neuen Haushahn-Aufzüge bieten Planer*innen individuelle Freiheiten. Sie bringen ihre Fahrgäste nicht nur auf die nächste Etage, sondern entführen sie in neue, virtuelle Aufzugswelten. Sie sind integraler Bestandteil der Mobilität in Gebäuden und sorgen für Barrierefreiheit

Quelle: C. Haushahn GmbH & Co. KG

Bildquelle: GEZE GmbH / Zweitze Korten

Die ungewöhnliche Architektur des Forum Groningen stellt die Fenster-, Tür- und Gebäudeleittechnik vor besondere Herausforderungen. Maßgeschneiderte Schiebetürsysteme von GEZE bieten hier eine bedarfsgerechte Lösung. Sie lassen sich präzise in die geneigte Glasfassade einpassen und ermöglichen den Besuchern einen sicheren und komfortablen Zugang.

Quelle: GEZE GmbH

Bildquelle: UNIPOR Ziegel Gruppe

In Weinsberg ist auf einer Gewerbebrache das moderne Wohnquartier „Parkside“ entstanden. Für die 13 Mehrfamilien- und Reihenhäuser setzten die Planer konsequent auf monolithisches Mauerwerk aus mineralisch gefüllten Coriso-Ziegeln von Unipor, die für ein ganzjährig angenehmes und gesundes Wohnklima sorgen.

Quelle: UNIPOR Ziegel Gruppe

Bildquelle: Edgetech Europe GmbH

Die energieeffizienten Super Spacer® Warme Kante Abstandhalter wurden in zwei Vorzeigeprojekten verbaut, deren Hauptmaterialien unterschiedlicher nicht sein könnten, die aber beim Thema Kreislaufwirtschaft enorm viel gemeinsam haben. Darüber hinaus zeigen sie eine ganz eigene Ästhetik, die Architektur und Natur harmonisch integriert.

Quelle: Edgetech Europe GmbH

Bildquelle: Vowisol Wintergärten

Wintergärten vergrößern den Wohnraum, ermöglichen die Ausdehnung der „Sommersaison“ und wirken als energiesparender Klimapuffer, der dem Haus vorgelagert ist. Doch bei der Planung ist einiges zu beachten: Eine wichtige Rolle spielt die Auswahl der richtigen Glasprodukte für Sonnenschutz und Wärmedämmung, eine großzügige Belüftung und effektive Beschattung.

Quelle: INTERPANE GLAS INDUSTRIE AG

Bildquelle: BungartenArchitekten

In Remagen wurde aus Leichtbeton-Mauerwerk ein ganzes „Quartier“ auf vergleichsweise kleinem Areal errichtet. Zwei Ziele standen dabei im Vordergrund: eine hohe Verdichtung in der Nutzung sowie die gezielte Ansprache sehr unterschiedlicher Nutzer.

Quelle: KLB Klimaleichtblock GmbH