Außenanlagen

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Schüco

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Großstädten - mit steigender Tendenz. Durch die dichte Bebauung der Städte mit ihren zahlreichen versiegelten Flächen sind Grünflächen und Pflanzen oftmals Mangelware. Um dem entgegen zu wirken, hat Schüco die begrünte Aluminium-Fassade Schüco AF UDC 80 Green Façade entwickelt.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: KANN

Zeitlos und elegant fügt sich die neue Vios-Mauer in das gleichnamige Gestaltungssystem ein. Die Anwendungsmöglichkeiten der geradlinigen Mauer sind vielfältig und passen sich dem individuellen Projekt rund um das private Grundstück an

Quelle: Kann GmbH Baustoffwerke

Bildquelle: CEMEX

Mit Insularis® lassen sich tragende und zugleich wärmedämmende Bauteile in nur einem Arbeitsgang herstellen. Dies ohne Abstriche bei Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit. Der betontechnologisch innovative Baustoff von CEMEX steht für energieeffizienten, multifunktionalen Leichtbau und schont wertvolle Ressourcen.

Quelle: CEMEX Deutschland AG

Bildquelle: KLB Klimaleichtblock

Mit dem „GALA“-Sortiment aus dem Hause KLB Klimaleichtblock lässt sich ein schönes Gesamtkonzept erstellen: Die Produktpalette von Vorgärten bis zu Poolanlagen enthält individuell gestaltbare Lösungen, damit das Grundstück zum echten Blickfang wird.

Quelle: KLB Klimaleichtblock GmbH

Bildquelle: Wiśniowski

Zaunhersteller Wisniowski geht neue Wege. Ein Zaun-Top-Model steht im Mittelpunkt dieser auf dem Markt einzigartigen Langzeit-Werbemaßnahme. Der Designzaun Modern 10.107 zählt zu den meistverkauften und hochwertigsten Modellen in Deutschland.

Quelle: WIŚNIOWSKI Sp. z o.o. S.K.A.

Bildquelle: CEMEX Deutschland AG / Annette Lüning

Langlebig, optisch ansprechend und farblich flexibel anpassbar: Diese Eigenschaften des Blindenleitklinkers von Wienerberger überzeugten beim Kreishaus in Bremervörde. Ebenso verlegt wurden mehr als 1 000 Quadratmeter des Formatmixes Rotblaubunt

Quelle: CEMEX Deutschland AG