Bauten- und Holzschutz für jede Anforderung

Remmers zeigt auf der DACH+HOLZ zahlreiche Innovationen für das Dachdecker- und Zimmerer-Handwerk

Vom 5. bis 8. Juli 2022 präsentiert Remmers auf der Fachmesse DACH+HOLZ International in Köln zahlreiche Innovationen für den fachgerechten Bauten- und Holzschutz. Am Messestand Nr. 412 in Halle 7 können sich Fachbesucher aus dem Dachdecker- und Zimmerer-Handwerk unter anderem über moderne 3in1-Produkte für die Holzbeschichtung oder auch neueste Abdichtungslösungen, zum Beispiel für Flachdächer, informieren.

MB PUReactive: die patentierte Flachdachabdichtung

Für die sichere, einfache und wirtschaftliche Abdichtung von Flachdächern hat Remmers die innovative MB PUReactive-Serie entwickelt. Das patentierte PU-Hybridsystem eröffnet völlig neue Optionen. Die MB PUReactive Serie besteht aus drei Abdichtungsprodukten: MB PUReactive punktet in der Flächenabdichtung und ist optimiert für die manuelle, vliesarmierte Verarbeitung. MB PUReactive TX ist aufgrund seiner thixotropen Einstellung prädestiniert für die vliesarmierte Abdichtung von Durchdringungen sowie aufgehenden Bauteilen. Noch schneller und wirtschaftlicher ist MB PUReactive+. Das faserarmierte Produkt kommt gänzlich ohne Vlieseinlage aus. Dabei werden Zugkräfte, wie sie bei Rissen auftreten, vom Material selbst schadensfrei aufgenommen. So eignet es sich insbesondere hervorragend zur Verarbeitung per Spritzverfahren auf großen Dachflächen. Die gesamte MB PUReactive Serie erfüllt die höchsten Leistungsklassen der ETAG 005 sowie die hohen Anforderungen an den Brandschutz.

Bildquelle: Remmers, Löningen

Das Unternehmen Remmers zeigt auf den DACH+HOLZ International 2022 in Köln zahlreiche Innovationen für das Dachdecker- und Zimmerer-Handwerk.

3in1 Produkte: Zeit- und Materialersparnis garantiert

Weniger Zeitaufwand auf der Baustelle, geringere Materialkosten, geprüfte Top-Qualität: Die hochwertigen 3in1-Lösungen bieten zahlreiche Vorteile und garantieren ein jederzeit erstklassiges Beschichtungsergebnis.

Das wasserbasierte Eintopf-Beschichtungs-System Aqua VL-66/sm-Venti-Lack 3in1 zum Beispiel bietet eine praktische Kombination von Isoliergrundierung, Zwischen- und Schlussbeschichtung und sichert eine leichte Verarbeitung bei Top-Ergebnissen und schneller Trocknung. Zudem verfügt Aqua VL-66/sm-Venti-Lack 3in1 über eine ausgeprägte Isolierwirkung und eignet sich so für alle hochwertigen Holzkonstruktionen im Innen- und Außenbereich.

Das wasserbasierte Eintopf-Lacksystem Aqua ML-69/sm Multi-Lack 3in1 eignet sich ideal für die Beschichtung von Metallen, Kunststoffen sowie nicht und begrenzt maßhaltigen Holzbauteilen. So lässt sich das EN 71-3 geprüfte und somit sowohl im Innen- als auch im Außenbereich einsetzbare 3in1-Produkt beispielsweise auf pulverbeschichteten Bauteilen, verzinktem Stahl, Zink, Trapezblechen oder auch Heizkörpern als Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung verarbeiten.

Die wasserbasierte Aqua HSL-35/m-Profi-Holzschutz-Lasur 3in1 bietet Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung in einem Produkt und empfiehlt sich für die Applikation auf Hölzern ohne Erdkontakt gemäß DIN EN 335-1, GK 2 und 3. Dazu gehören sowohl nichtmaßhaltige Holzbauteile wie Zäune, Carports und Holzverschalungen als auch begrenzt maßhaltige Holzbauteile.

MB 2K Window Kit: Sockel-Übergänge sicher abdichten

Für die Herstellung eines fachgerechten und sicheren Bauanschlusses bzw. Sockel-Übergangs beim Einbau bodentiefer Fenster und Türen hat Remmers das MB 2K Window Kit zusammengestellt. Das im Markt wohl einzigartige System-Paket beinhaltet einen Kombibehälter mit dem speziell für diese Anwendungen geprüften Abdichtungsallrounder MB 2K, das Premium-Fugendichtband Tape VF, verschiedene Varianten von Innen- und Außenecken sowie das für die Verarbeitung notwendige Werkzeug wie Eckenpinsel und Flächenstreicher. Hauptbestandteil des Window Kits ist die flexible, polymermodifizierte Dickbeschichtung (FPD) MB 2K. Diese zeigt ihre Stärken nicht nur bei der Abdichtung im erdberührten Bereich, sondern punktet vor allem bei komplizierten Anschlussdetails. Aufgrund der hohen Klebekraft auf nahezu allen Untergründen lassen sich Materialwechsel schnell, einfach und dauerhaft abdichten.

Bildquelle: Remmers, Löningen

Ein Messe-Highlight: Das innovative MB PUReactive System sorgt für eine dauerhaft sichere Flachdachabdichtung.

MB 2K: Sockelabdichtung im Holzrahmenbau leicht gemacht

Gerade im Holzrahmenbau, wo viele Materialwechsel und Übergänge vorliegen und die Holzfeuchte nicht über bestimmte Werte steigen darf, ist eine dauerhaft sichere Abdichtung unentbehrlich. Als zuverlässiger Allrounder für nahezu jede Abdichtungsaufgabe ist MB 2K bestens auch für die Sockelabdichtung in diesem Anwendungsbereich geeignet. Komplizierte Übergänge lassen sich mit MB 2K einfach, schnell und dauerhaft sicher abdichten. Aufgrund seiner extrem hohen Klebkraft auf nahezu allen Untergründen sind sogar kritische Wechsel von mineralischen Materialien auf Holz, Holzwerkstoffe oder Verbundwerkstoffe für MB 2K kein Problem - auf Wunsch auch inklusive abschließender farbiger Gestaltung mit bindemittelreichen Dispersionsfarben wie Remmers Color PA.…

Die multifunktionale Bauwerksabdichtung zeichnet sich durch eine hervorragende Rissüberbrückung bei gleichzeitig geringen Schichtdicken sowie extrem kurze Durchtrocknungszeiten aus und ist zudem mit allen gängigen Techniken zu verarbeiten. Für ein rundum optimales Abdichtungsergebnis bietet Remmers passend zu MB 2K zahlreiche leistungsfähige Systemprodukte.

Weitere Informationen zu den Neuheiten erhalten Sie unter www.remmers.com oder vom 5. bis 8. Juli 2022 an unserem Messestand Nr. 412 in Halle 7 auf der DACH+HOLZ in Köln.


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Bauten- und Holzschutz für jede Anforderung
erhalten Sie beim Anbieter
25.05.2022
Bernhard-Remmers-Str. 13
49624 Löningen

Zurück