Fenster + Türen

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Beck+Heun

Vorkonfektionierte Bauelemente wie das Fenster-Komplettsystem WINDOWMENT® von Beck+Heun erfüllen die  Anforderungen an Planung, Baustellenablauf und Ausführung. Auf der Baustelle werden in einem Fenster mit Rollladen, Raffstore oder ZIP-Screen eingebaut.

Quelle: Beck+Heun GmbH

Bildquelle: Kingspan Light + Air | ESSMANN

Mit den neuen Sattellichtbandsystemen basic und plus von Kingspan Light + Air | ESSMANN werden Aufgaben für Oberlichter intelligent und kompakt gelöst. Besonders das neue Sattellichtband plus erweist sich dabei als Trumpf auf dem industriellen Flachdach.

Quelle: Kingspan Light + Air ESSMANN Gebäudetechnik GmbH

Bildquelle: Beck+Heun

Der NEOLINE-Gurtkasten gleicht durch sein millimetergenau verstellbares Inlay auch nach dem Verputzen noch Maßtoleranzen aus. Die EG-Systemdose kann noch bis kurz vor dem Verputzen umgerüstet werden – sowohl von Elektro auf Gurt als auch umgekehrt.

Quelle: Beck+Heun GmbH

Bildquelle: Kingspan | ESSMANN

Am Klinikum Herford wurden bei der Sanierung auch die Oberlichter auf dem Flachdach der radiologischen Abteilung erneuert. Dabei kamen die hochwertigen und funktionsstarken Flachdachfenster mit Echtglas von Kingspan Light + Air | ESSMANN zum Einsatz

Quelle: Kingspan Light + Air ESSMANN Gebäudetechnik GmbH

Glas
Bildquelle: Interpane

AGC Glass Europe und Citrine Informatics kooperieren im Bereich Künstliche Intelligenz (KI), um die Entwicklung der nächsten Glasgenerationen zu beschleunigen und mit neuen Lösungen,die Nachfrage nach optischen und mechanischen Eigenschaften zu bedienen.

Quelle: INTERPANE GLAS INDUSTRIE AG

Bildquelle: Velux Deutschland GmbH

Mehr Auswahl bei Lichtlösungen, Scheiben, Hitze- und Sonnenschutz sowie Optimierungen bei Insektenschutz und Smart-Home-System . Velux präsentiert Innovationen wie Neuzugänge im Standardsortiment und das neue Scheibenprogramm für mehr Wohnkomfort.

Quelle: VELUX Deutschland GmbH

Bildquelle: Schüco

Das neue Schüco Türsystem AD UP vereint die Werte einer Aluminiumtür, die Stabilität im Kern und eine hohe Wärmedämmung, in einem System. Diese Eigenschaften qualifizieren die Türenplattform für einen vielfältigen Einsatz in diversen Anwendungsgebieten.

Quelle: SCHÜCO International KG