Events (Bau)

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Michael Young

Super Spacer® T-Spacer™ SG, der neue Abstandhalter für Structural Glazing und XXL Gläser, besitzt größere Flächen für den Auftrag der Primärdichtung. Dabei wurde die typische T-Form des Warme Kante Abstandhalters T-Spacer Premium Plus speziell an die Bedürfnisse automatischer Isolierglaslinien für Großformate angepasst.

Quelle: Edgetech Europe GmbH

Bildquelle: Hanno Werk

Hanno stellt auf der Innotrans Neuheiten und Weiterentwicklungen für die Schienenfahrzeug- und Automobilindustrie in den Bereichen Schallschutz, Abdichtung und Wärmeisolierung in Halle 3.1 / Stand 274 vor. Highlights 2022 sind unter anderem zwei neue Melaminharz-Schaumstoffe.

Quelle: Hanno Werk GmbH & Co. KG

Bildquelle: alwitra

alwitra nutzte die Messe DACH+HOLZ International 2022, um die runderneuerte Marke sowie den neuen Markenauftritt unter dem Slogan „zusammen hier oben“ der Kernzielgruppe aus dem Dachhandwerk zu präsentieren.

Quelle: alwitra GmbH

Bildquelle: Wilhelm Schäfer

Bei der Nordbau in Neumünster und der Galabau in Nürnberg sind nicht nur die Takeuchi Bagger, Laderaupen und Dumper des Generalimporteurs Wilhelm Schäfer GmbH aus Heppenheim mit ihrer Spitzentechnik und der soliden Fertigung ein Anziehungspunkt

Quelle: Wilhelm Schäfer GmbH

Bildquelle: Creaton

Nach einer erfolgreichen Premiere im Oktober 2021 veranstaltet die Creaton GmbH auch in diesem Jahr wieder einen Zukunftstag. Am 1. Dezember wird der Schuppen 52 in Hamburg zum Zentrum für alles, was mit der Digitalisierung im Dachhandwerk zu tun hat.

Quelle: CREATON GmbH

Bildquelle: LOROWERK K.H.Vahlbrauk

Neu zur Dach + Holz: Loro stellte auf der Messe sein verbessertes System für die Entwässerung bei sehr großen Balkonen vor. „Loro-X Serie V“ in DN 100 bietet eine erhöhte Abflussleistung und eignet sich somit selbst für Starkregengebiete.

Quelle: Lorowerk K.H. Vahlbrauk GmbH & Co. KG

Bildquelle: Remmers

Remmers   Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zufrieden von der DACH+HOLZ International 2022. Das Team um Standleiter Oliver Born hatte vier Tage lang zahlreiche Innovationen für das Dachdecker- und Zimmerer-Handwerk präsentiert. Dazu zählten moderne wasserbasierte 3in1-Produkte für die Holzbeschichtung sowie neueste Abdichtungslösungen.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: LOROWERK

Zur Dach + Holz präsentiert Loro einige Neuheiten für die Flachdachentwässerung. Unter anderem ist jetzt für die Serie Drainjet eine besonders flache Haube mit optimalem Abfluss verfügbar.

Quelle: Lorowerk K.H. Vahlbrauk GmbH & Co. KG

Bildquelle: BVF

Am 22. und 23. Juni fand in Bad Nauheim das BVF Symposium statt. Hier befasste sich der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen eV mit der Erreichung des klimaneutralen Gebäudebestands. Im Vorfeld dazu fand die jährliche Mitgliederversammlung statt, bei der sich der Vorstand neu formierte und auch hier die Weichen Richtung Zukunft gestellt wurden.

Quelle: BVF - Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V.

Bildquelle: BVZi / Jakob Tillmann

In ihrem Grußwort auf der Jahrestagung gratulierte Bundesbauministerin Klara Geywitz dem Bundesverband zum 125-jährigen Jubiläum und skizzierte die baupolitischen Aufgaben in der aktuellen Legislaturperiode. Am politischen Versprechen von 400.000 Wohneinheiten pro Jahr hielt sie ausdrücklich fest.

Quelle: Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V.