Material

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Edgetech Europe GmbH

Christoph Rubel fasst die wesentlichsten Fakten des flexiblen Warme Kante Abstandhalters Super Spacer® aus Silikonschaum zusammen: Die Warme Kante ist ein Muss, denn auch kleine Energiefresser summieren sich auf die Lebensdauer eines Fensters gerechnet zu einem enormen Energieverlust.

Quelle: Edgetech Europe GmbH

Bildquelle: SWISSPACER

Der SWISSPACER Ultimate Pro verbindet Energieeffizienz mit optimaler Verarbeitung. Das Hohlprofil ist mit der neuen Materialzusammensetzung elastischer und leichter zu verarbeiten – bei gewohnter Stabilität der Abstandhalter­rahmen. In Sachen Energieeffizienz liegt der Ultimate Pro gleichauf mit dem SWISSPACER Ultimate und gehört damit zu den besten Abstandhaltern weltweit.

Quelle: SWISSPACER Vetrotech Saint-Gobain AG

Bildquelle: LOROWERK

Der neue, nur 50 Millimeter hohe Attika-Ablauf von Loro entwässert Dachterrassen und Flachdächer mit kombinierter Haupt- und Notentwässerung. Dadurch bleibt mehr Platz für die Dämmung darunter – mit entsprechend besserem Wärmeschutz für das Dach.

Quelle: Lorowerk K.H. Vahlbrauk GmbH & Co. KG

Bildquelle: Schüco International KG

Unter der Bezeichnung AWS optimized stellt Schüco Architekturschaffenden und Metallbaubetrieben seine Aluminium-Standardsysteme jetzt mit noch besseren U-Werten vor – bis hin zur Passivhaus-Zertifizierung.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: StoCretec

Um die Zufahrt in einen Innenhof in München auch für schwere Fahrzeuge sicherzustellen, wurde das Tragwerk einer Tiefgaragendecke verstärkt. Die Baubeteiligten wählten das System StoConcrete Carbon Plate (StoCretec). Die auf der Deckenunterseite verklebten CFK-Lamellen erhöhen die Tragfähigkeit, haben ein geringes Eigengewicht und sind besonders dauerhaft.

Quelle: StoCretec GmbH

Bildquelle: ATLAS

Die 19 t schwere Umschlagmaschine ATLAS 180 MH im Einsatz beim Recycling-Unternehmen Trillhof – robust im Sortiereinsatz – 10,25  m Reichweite – Kabine auf 5,01 m Augenhöhe ausfahrbar – feinfühlig mit Zweischalengreifer und Drehmotor

Quelle: ATLAS GmbH

Bildquelle: Saint-Gobain

Bedeutend weniger Lärm als ein klassischer Benzin-Trennschleifer und keinerlei gesundheitsschädigende Schadstoffemissionen. Ab sofort steht der CE414 der zweiten Generation bereit. Umfassende Modifikationen sorgen für eine nochmals erhöhte Langlebigkeit und Anwendungssicherheit.

Quelle: Saint-Gobain Abrasives GmbH

Bildquelle: DEUTSCHE ROCKWOOL

Die DEUTSCHE ROCKWOOL hat ihr Sortiment von nichtbrennbaren Steinwolle-Dämmungen für den Boden neu strukturiert. Die dynamische Steifigkeit der Trittschalldämmplatten wurde verbessert und die Druckfestigkeit bei den wärmedämmenden Ausgleichsplatten gesteigert. Vorteilhaft sind zusätzlich die neuen „sprechenden Produktnamen“ der Dämmplatten.

Quelle: Deutsche Rockwool GmbH & Co. KG

Bildquelle: KNIPEX-Werk

Die neue KNIPEX NexStrip® (12 72 190) ist ein völlig neues Multiwerkzeug für Elektriker, das dem Anwender zukünftig viel Zeit spart. Denn es kann Schneiden, Abisolieren und Crimpen und ist unter anderem perfekt für Hausinstallationen und der Arbeit an elektronischen Geräten geeignet.

Quelle: KNIPEX-Werk

Bildquelle: Kerstin Joensson

Ein umfassendes Monitoring durch das Ingenieurbüro Rothbacher ermöglicht die Beurteilung der bereits eingebauten Steinbacher Dämmstoffe. Mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen können Maßnahmen für Energieeffizienz und Materialeinsparung für das Bauen von Morgen ausgearbeitet werden.  

Quelle: Steinbacher Dämmstoff GmbH

zu Seite: