Beschichtungen

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Remmers

Remmers hat eine Beschichtung entwickelt, die in jedem Klima zuhause ist, das Produkt Induline LW-742 Xclimate. Dies zeichnet sich durch eine temperaturunabhängige, dauerelastische und somit äußerst wetterbeständige Beschichtung aus, welche den klimatischen Herausforderungen von heute als auch von morgen gerecht wird.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: SICC Coatins

ThermoActive und ThermoProtect von SICC Coatings waren Teil einer Studie in Abu Dhabi. Es sollte ermittelt werden, wieviel Energie sich einsparen lässt, wenn statt energieintensiver Kühlung auf die reflektierende Beschichtung von SICC Coatings gesetzt wird. Die mit SICC beschichteten Container zeigten eine Reduktion der Wärmelast um ca. 15 % gegenüber der konventionellen Beschichtung.

Quelle: SICC Coatings GmbH

Bildquelle: SICC Coatings GmbH

Auf der Suche nach einer langfristigen Lösung für die Fassaden seiner Objekte stieß Wolfgang Gelleszun auf die Fassadenbeschichtung ThermoProtect des Berliner Unternehmens SICC Coatings. Das Produkt sollte nicht nur effektiv gegen Algen und Pilze wirken, sondern sogar die Energiebilanz des Gebäudes verbessern.

Quelle: SICC Coatings GmbH

Bildquelle: PCI

Der neue PCI Zemtec Outdoor ist eine direkt nutzbare, mineralische Beschichtung für Flächen im Außenbereich sowie im nassbelasteten Innenbereich. PCI Zemtec Outdoor ist besonders beständig gegen Witterung, Frosttausalz und Dauernässe, lässt sich einfach und schnell einbauen und zeichnet sich durch seine variabel einstellbare, fließfähige Konsistenz aus.

Quelle: PCI Augsburg GmbH

Bildquelle: PCI

Die PCI Augsburg GmbH bringt mit PCI Periplan Flow einen neuen Fließspachtel mit außergewöhnlichen Verlaufseigen­schaften auf den Markt, der mit seiner glatten, porenarmen Oberfläche die passende Grundlage für alle nachfolgenden Oberbeläge schafft.

Quelle: PCI Augsburg GmbH

Bildquelle: istock / Südwest

Südwest hat den Weißgrad des neuen „All-Deck Weißlack Hochglanz“ durch eine neue Technologie noch weiter gesteigert. Der Alkydharzlack zeichnet sich durch guten Verlauf aus, lässt sich mit Pinsel, Walze oder Airless-Gerät einfach applizieren und ist extrem strapazierfähig.

Quelle: SÜDWEST Lacke + Farben GmbH & Co. KG

Bildquelle: Remmers

Remmers hat einfache, aber zugleich qualitativ hochwertige Lösungen für die Bodenbeschichtung in privaten und gewerblich genutzten Räumen entwickelt. Die alltagstauglichen Systeme für jede Flächengröße ermöglichen es Handwerkern unterschiedlicher Gewerke, einen robusten Boden zu realisieren, der vielfältige Einsatzzwecke erfüllt.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: TS-Aluminium

Mit einer neuen Pulverbeschichtungsanlage erweitert TS-Aluminium seine Produktionskapazitäten im Werk Großefehn und bietet Verarbeitern ein noch breiteres Farbspektrum. Zwölf neue Trendfarben stehen ab sofort zur Wahl – für noch mehr Individualität für Terrassendach, Sommer- und Wintergarten.

Quelle: TS-Aluminium-Profilsysteme GmbH & Co. KG

Bildquelle: Südwest Lacke + Farben

Robust und umweltverträglich: Südwest stellt seinen neuen „AquaVision 2K-Seidenmattlack“ vor. Der zweikomponentige Premiumlack auf Wasserbasis kommt sogar ohne Isocyanate aus – damit ist die Verarbeitung ohne die sonst notwendigen Schutzvorkehrungen möglich.

Quelle: SÜDWEST Lacke + Farben GmbH & Co. KG

Bildquelle: Remmers, Löningen

 

Remmers weist auf seine aktuelle Verkaufsaktion für den wasserbasierten Allround-Lack Aqua ML-69/sm Multi-Lack 3in1 hin: Vom 1. Februar bis zum 31. März 2022 erhalten Maler zu jedem bestellten 2,5-Liter-Gebinde des 3in1-Lacks eine Literflasche des wirkungsstarken Multireinigers Aqua MR-91 für Kunststoffe und Metalle gratis dazu.

Quelle: Remmers GmbH

zu Seite: