Dichtungsmaterial

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: ISO-Chemie GmbH

Von der variablen Fensteranschlussfolie ISO-CONNECT VARIO SD gibt es nun selbstklebende Pads bei ISO-Chemie. Damit kann man bei der Fenstermontage einzelne Bauteile wie Metallanker, Befestigungskrallen, offene Profilenden bspw. an Verbreiterungsprofilen oder andere Leckagen sicher, schnell und unkompliziert abdichten.

Quelle: ISO-Chemie GmbH

Bildquelle: Remmers

Die Innenabdichtungssysteme von Remmers basieren auf langjähriger Forschung und ebenso langer Praxiserfahrung. Je nach Anwendungszweck bestehen sie aus mehreren Komponenten, z.B. dem Abdichtungsallrounder MB 2K, dem lösemittelfreien Verkieselungskonzentrat Kiesol sowie verschiedenen besonders belastbaren und langlebigen Sanierputzen.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Schüco

Die Lösung für negative Auswirkungen auf die Dichtheit und Funktion großformatiger Schiebeelemente von Gebäudeverformungen im Hochhausbau liegt in einer Dichtungstechnologie, die sich aktiv den sich verändernden Bedingungen anpasst. Deshalb haben air-lux aus der Schweiz und Schüco eine strategische Partnerschaft vereinbart.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: Remmers

Bei Remmers ist „schützen gegen Feuchtigkeit“ eine garantierte Qualitätszusage. Typische Schwachstellen gibt es viele: feuchte Keller, Sockelschäden oder undichte Fassaden können die Bausubstanz angreifen und die Gesundheit der Bewohner beeinträchtigen.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Remmers

Speziell für die Instandsetzung von feuchte- und salzbelasteten Mauerwerken hat Remmers Systemprodukte entwickelt. Für die Oberfläche salzbelasteten Mauerwerks gibt es den neu konzipierten altweißen, faserverstärkten Sanierputz SP Top White.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: Remmers

Mit der Allroundabdichtung MB 2K von Remmers ist der Abdichtungsprofi auf der sicheren Seite. Gerade bei Haustüren und bodentiefen Fenstern ist die Anbindung von Durchdringungen, Anschlüssen oder Übergängen an die Bauwerksabdichtung eine Herausforderung.

Quelle: Remmers GmbH

Bildquelle: nd3000/shutterstock.com/

Die neue Microsite des renommierten Herstellers für Systembaustoffe Schomburg widmet sich ganz den bekannten und bewährten Produkten für die Bauwerksabdichtung. Viele Services machen die Internetseite zu einer zentralen Ressource im Tagesgeschäft.

Quelle: SCHOMBURG GmbH

Bildquelle: Schomburg

Aquafin-RB400 dichtet schnell und absolut zuverlässig ab. Schomburg startet seine neue Aktion um die Bauwerksabdichtung Aquafin-RB400 und belohnt die Verarbeiter. Angeboten wird diese Aktion bei verschiedenen Fachhändlern deutschlandweit.

Quelle: SCHOMBURG GmbH

Silikonabdichtung
Bildquelle: Remmers

MultiSil von Remmers kommt schon immer ohne MEKO aus. Das in vielen Silikondichtstoffen bisher verwandte Methyl-Ethyl-KetOxime, kurz MEKO, wird voraussichtlich noch in diesem Jahr von der Europäischen Chemikalienagentur ECHA als krebserregend eingestuft.

Quelle: Remmers GmbH