Perfekt abgestimmtes Design

Neues Antriebszubehör: Handlich und einfach zu bedienen

Die Firma Berner Torantriebe (Rottenburg am Neckar) hat sich ordentlich ins Zeug gelegt und für ihre Kunden eine neue Zubehörlinie gestaltet. Sowohl Handsender als auch Funkcodetaster und Funkinnentaster gibt es ab Herbst dieses Jahres im modernen, handlichen Format sowie mit vielen Extras. Das neue Zubehör ist optisch perfekt über die komplette Produktlinie hinweg aufeinander abgestimmt.

Neueste Technologien mit ästhetischem Design zu entwickeln gehört zur Philosophie von Berner Torantriebe. Dies zeigt sich auch in der neuen Zubehörlinie. Es handelt sich um 1-, 2- und 4-Kanal-Handsender, 10-Kanal-Funkcodetaster sowie 2- und 6-Kanal-Funkinnentaster.

Das jüngste Zubehör ist optisch perfekt auf die neuen, modernen Designvorstellungen des Unternehmens abgestimmt und zu allen Berner Funksystemen (BiSure/ Blueline) sowie Antrieben kompatibel. „Aufgrund der hohen Kundennachfrage kommen wir im Herbst dieses Jahres mit der Zubehör-Produktlinie heraus“, teilt der Hersteller von hochwertigen Torantrieben und Einfahrtstoren  aus Rottenburg am Neckar mit.

Bildquelle: Berner Torantriebe

Berner Torantriebe aus Rottenburg am Neckar stellt neue Produktlinie in Sachen Bedienzubehör vor. Ob Handsender, Funkcodetaster oder Funkinnentaster – alles ist jetzt handlicher und noch bequemer zu bedienen. Optisch markant und modern ist die neue Zubehörlinie perfekt aufeinander abgestimmt.

Einfache Bedienbarkeit, praktische Anwendung sowie Handhabung sind weitere Features der neuen Zubehörlinie für die Berner-Produkte. Beispielsweise wurden Sender und Taster kleiner und handlicher gestaltet. Kunden berichten dem Unternehmen, dass die Geräte „sehr gut in der Hand liegen, so dass man jetzt auch den Druckpunkt noch besser spürt“. Die bewährte BiSure-Technik, die sich im Inneren verbirgt, sorgt außerdem für den fehlerfreien und sicheren, täglichen Einsatz.

Das neue Zubehör hat aber noch mehr drauf. So gewährleisten die 1-Kanal-Handsender beispielsweise auch im Tiefgaragenbereich eine störungsfreie, klare Bedienung. Mit den 2- und 4-Kanal Handsendern ist eine Abfrage der Torposition möglich. Ein Knopfdruck auf der Fernbedienung genügt und schon bekommt man via LED bestätigt, ob das Tor geschlossen oder geöffnet ist. Berner-Funkcodetaster (IP54) lassen sich auch im Außenbereich einsetzen. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen, wahlweise mit Edelstahl- oder Folientastatur zur Toröffnung ohne Handsender. Die Funkinnentaster sind als 2- oder 6-Kanal erhältlich. Dank ihres Schwarz-Weiß-Looks passen sie zu jeder Einrichtung bzw. Ausstattung.

Die neue Zubehörlinie kommt im Herbst 2021 auf den Markt. Sie ist mit allen Berner-Antrieben kompatibel und ergänzt das seitherige Zubehörprogramm, welches selbstverständlich weiterhin erhältlich ist.


Weitere Beiträge im Themenbereich:
Weiterführende Informationen zu
Perfekt abgestimmtes Design
erhalten Sie beim Anbieter
08.10.2021
Berner Torantriebe KG
Graf-Bentzel-Straße 68
72108 Rottenburg
Agentur:
Schaal.Trostner Kommunikation GmbH
Weinbergstraße 59
72800 Eningen unter Achalm

Zurück