Wettbewerbe

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Heinze GmbH

Im Rahmen der elften Architects‘ Darling-Umfrage, stellten sich wieder Hersteller der Bauindustrie dem Urteil von rund 1.800 Architekt*innen und Planer*innen. Mit einem Award in Gold und einem in Silber zählt auch KS-Original zu den „Lieblingen der Baubranche“.

Quelle: KS-ORIGINAL GMBH

Bildquelle: Heinze GmbH, Marcus Jacobs

Die „Ecosphere“-Spritzdämmung von Maxit erhielt den „Architects‘ Darling Award“ in der Kategorie „Beste Produktinnovation – Ausbau“. Die Kombination aus wärmedämmenden Mikro-Hohlglaskugeln und Hochleistungsmörtel überzeugte. Im letzten Jahr waren die Entwickler der spritzbaren Innen- und Außendämmung sogar für den „Deutschen Zukunftspreis“ des Bundespräsidenten nominiert.

Quelle: maxit Gruppe

Bildquelle: GEZE

GEZE hat beim Architects‘ Darling Gold in der Kategorie Sicherheitstechnik/Zutrittskontrolle und Silber für seine Automatiktüren erhalten. In diesem Jahr haben sich wieder über 1.800 Architekten und Planer an der Abstimmung beteiligt. Die Auszeichnung zeigt die Kompetenz, welche die wichtigsten Entscheidungsträger im Baubereich in GEZE sehen.

Quelle: GEZE GmbH

Bildquelle: Steinbacher

Das neue Kinderzentrum KiM in St. Johann wurde vor kurzem eröffnet und überzeugt mit topmoderner Ausstattung und Energieeffizienz – ausgezeichnet mit dem klimaaktiv-Gold-Standard. Einen wesentlichen Beitrag dazu leistete Dämmstoff-Spezialist Steinbacher.

Quelle: Steinbacher Dämmstoff GmbH

Bildquelle: Wilhelm Schäfer

Preis des VdU für erfolgreiche Nachfolgeunternehmerinnen ging an Maria Obermeier, Geschäftsführerin der OBM Baumaschinen GmbH, Amberg –  erfolgreich auch mit der Takeuchi Kompaktbagger-Palette – digitale Bestellung.

Quelle: Wilhelm Schäfer GmbH

Bildquelle: FCN, Fulda

FCN engagiert sich konsequent für eine CO2-neutrale Produktion. Das Unternehmen mit Sitz in Fulda ließ sich jetzt von der Nachhaltigkeitsberatungsgesellschaft Fokus Zukunft den CO2-Footprint zertifizieren und agiert gemäß dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex DNK.

Quelle: F. C. Nüdling Betonelemente GmbH + Co. KG

Bildquelle: Zehnder Group

Die digitale Markenerlebnis-Plattform „Pure Living – Gesundes Wohnen mit Zehnder” wurde mit dem begehrten Red Dot Award: Brands & Communication Design 2021 in der Kategorie „Digital Solutions“ ausgezeichnet. Die internationale Jury des Red Dot Awards legte Wert auf kreative Ideen, die gestalterische Form und die kommunikative Wirkung.

Quelle: Zehnder Group Deutschland GmbH

Bildquelle: Cemex Deutschland

Die CEMEX Zement GmbH hat ihr Zementwerk Rüdersdorf nach den Nachhaltigkeitskriterien des Concrete Sustainability Council (CSC) prüfen lassen – und der Produktionsstandort konnte die Auditoren überzeugen. Ergebnis: CSC-Zertifizierung in Gold

Quelle: CEMEX Deutschland AG

Bildquelle: Hanno Werk GmbH & Co. KG

Hanno setzt auf Nachhaltigkeit und Qualität – dies bestätigen nun Zertifizierungen nach der Umweltmanagementsystem-Norm ISO 14001 und der Qualitätsmanagementsystem-Norm IATF 16949.

Quelle: Hanno Werk GmbH & Co. KG

Bildquelle: OPTERRA

Seit dem 25. Mai 2021 trägt das OPTERRA Werk Wössingen den Gold-Status des Concrete Sustainability Councils (CSC). Das CSC-Zertifikat bestätigt dem Werk Wössingen sein ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltiges Handeln.

Quelle: Opterra