Startseite

arrow_drop_down Inhalte des Themenbereichs

Bildquelle: Silent Gliss

Silent Gliss hat neue Rollo-Blenden (Fascias) sowie eine Rollo-Box auf den Markt gebracht. Dank des  reduzierten Designs in Schwarz oder Weiss passen sie in jedes Wohn- und Arbeitsumfeld. Sowohl Rollo-Blenden als auch Rollo-Box sind ab sofort erhältlich.

Quelle: Silent Gliss GmbH

Bildquelle: Ideal Standard

Die SWD Städt. Wohnungsbau-GmbH & Co. KG Düsseldorf stellte im August 2021 im Stadtteil Golzheim, Am Bonneshof, einen energieeffizienten Neubau mit 33 preiswerten und dennoch hochqualitativen Wohnungen fertig. Ihren wertigen und individuellen Charakter unterstreichen im Sanitärbereich Ausstattungen von Ideal Standard.

Quelle: Ideal Standard GmbH

Bildquelle: FCN, Fulda

Um den Personalmangel auszugleichen könne der Einsatz des FCN-Systemrohbaus ein Teil der Lösung sein. Mit Fertigteilelementen von FCN-Systemrohbau lässt sich jedes Bauvorhaben in kürzester Zeit realisieren. Die einzelnen Massivwände werden maß genau vorgefertigt und per Autokran auf der Baustelle versetzt.

Quelle: F. C. Nüdling Betonelemente GmbH + Co. KG

Bildquelle: Adam Mørk/Velux

Das Experimentarium in Dänemark wurde für 16 neue und interaktive Ausstellungen erweitert. Dabei entstanden auch zwei großzügige Atrien mit Velux Modular Skylights, um die Gemeinschaftsbereiche mit natürlichem Tageslicht zu versorgen und über Frischluftzufuhr ein angenehmes Raumklima sicherzustellen.

Quelle: VELUX Deutschland GmbH

Bildquelle: Schoofs Immobilien

Hybridzentrum mit 2 Lebensmittelnahversorgern und 70 Wohnungen in 14 Monaten fertiggestellt: Am Aesculap-Platz in Tuttlingen steht seit wenigen Monaten ein großes, frisch fertiggestelltes Wohn- und Geschäftshaus. Für die Ausführung der Decken und Wände wählte der Bauherr Betonfertigteile der Egon Elsäßer Bauindustrie GmbH & Co. KG.

Quelle: Syspro-Gruppe Betonbauteile e. V.

Bildquelle: Schüco

Schüco mit der Sälzer GmbH bieten Hochsicherheitsmodule mit bewährter Schüco Funktionalität. Eines der ersten gemeinsamen Projekte ist die Weiterentwicklung der Pfosten-Riegel-Fassade FWS 50/60 aus Aluminium zur neuen Sicherheitsfassade S1es-50, S1es-60 oder als Semi-SG Varianten mit horizontaler und vertikaler Betonung.

Quelle: SCHÜCO International KG

Bildquelle: Deutsche Poroton

Dank der regionalen Wertschöpfungsketten konnte die Ziegelindustrie ihren Aufträgen planmäßig nachkommen. Zum Ende des Jahres jedoch reduzierten sich die Bestände von Dach-, später auch Mauerziegeln. Ein Grund dafür ist die anhaltend hohe Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum. Denn fast jedes dritte Wohngebäude wird aus Ziegeln gebaut.

Quelle: Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie e.V.

Bildquelle: Dehoust GmbH

Die Europäische Norm 12285 hat auch in Deutschland die DIN 6608 ersetzt. Bei Anwendung der DIN EN 12285-1 wird für den Einbau unter Verkehrslasten ein statischer Nachweis für den Einzelfall gefordert. Dies ist gegenüber der Praxis im Rahmen der DIN 6608 mit zusätzlichem Zeitaufwand und Kosten verbunden.

Quelle: Dehoust GmbH

Bildquelle: BA-Bachler e.U.

Der MoTrack (der Begriff steht für engl.: „mobile Spur“) als Halterung eingesetzt um Einhand-Rohrzangen einzuspannen bzw. zu fixieren. So lassen sich Dichtungsarbeiten an Armaturen oder Rohren problemlos und zeitsparend durchführen.

Quelle: BA Bachler e.U.

Bildquelle: Alex Gretter

Das neue „Naturquartier Weißache“ bringt viel Grün in die Stadt und bietet den BewohnerInnen höchste Wohnqualität. Mit seiner Fassaden- und Dachbegrünung und der Vollholzkonstruktion setzt Tirols Vorzeigeprojekt neue Maßstäbe – auch dank der leistungsstarken Dämmprodukte von Steinbacher.

Quelle: Steinbacher Dämmstoff GmbH